Montag, 24. September 2018

Holen Sie sich jetzt Ihre einzigartigen (Weihnachts-) Karten!


Wussten Sie, dass wir schöne Karten verkaufen, alle gemacht von Jackie?
Sie sind aus verschiedenen Stoffen auf qualitativ hochwertigem Papier hergestellt.

Die Karten mit Umschlag kosten € 3,00 pro Stück.
Porto: € 1,00 pro Karte / 2 Karten € 1,50 / 5 Karten € 2,00 / 9 Karten € 3,00.

Sie können sie bestellen, indem Sie eine E-Mail an act.thassos@gmail.com senden. Vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Ihre vollständige Adresse, Anzahl und Art der Karte anzugeben.

Natürlich gehen alle Gewinne an die Tiere.
























Donnerstag, 26. Juli 2018

Yoshi RIP 24-7-2018

Heute mussten wir uns von Yoshi verabschieden ...

Yoshi, der mit einem großen Tumor an seinem Bein gefunden wurde, was sich als bösartiger Krebs heraus stellte. Tierarzt Nikos dachte, er könnte nur noch 6 Monate zu leben haben. Wir beschlossen, ihn nicht mit Chemo oder was auch immer zu behandeln und Joop und ich nahmen ihn in Pflege, um ihn im Auge zu behalten. Und das war vor fast 4 Jahren!

Ich bin überzeugt, dass er am Ende nicht an Krebs erkrankt ist (er hat nie mehr davon gezeigt), sondern im Alter. Er wurde alt und schwach und wir haben die schwierige Entscheidung getroffen, ihm ein würdiges Ende zu geben.

Ich bin froh, dass er so viele glückliche Jahre bei uns hatte, trotzdem bin ich sehr traurig, ihn gehen zu lassen.
Yoshi, der immer ruhig und sanft war, der seine kleinen Spaziergänge liebte, die jeden neuen Hund oder Welpen mit einem wedelnden Schwanz begrüßte und vor allem den besten "Kätzchen-Sitter" auf der Insel. Und so werde ich mich immer an ihn erinnern, Yoshi mit einem Haufen Kätzchen über ihn.

Tanja



Freitag, 13. Juli 2018

Kastration/Sterilisation von Katzen

Eine unserer wichtigsten Aufgaben ist die Kastration/Sterilisation von Katzen.

Da wir nur eine kleine Gruppe von Freiwilligen sind ist es kaum möglich, dies alleine zu schaffen. Immer mehr Menschen auf Thassos helfen uns mittlerweile dabei, worüber wir uns sehr freuen. Sie fangen die Katzen ein, transportieren sie zum Tierarzt, behalten die operierten Katzen bei sich eine Nacht und lassen sie wieder an dem Ort frei, an dem sie gefunden worden sind. Wenn es den Menschen möglich ist, tragen sie sogar Geld zu diesen anfallenden Kosten bei.

Ein Beispiel ist Marialina. Sie erzählte uns, dass es eine Dame in Theologos gibt, die Straßenkatzen füttert, aber nicht kastrieren möchte. Natürlich wurde die Anzahl der Katzen immer größer. Wir überlegten, wie wir, ACT helfen konnten. Wir arrangierten mit Marialina, dass sie zwei Transportboxen bekommen sollte. Sie fing an, die Katzen einzufangen und kastrieren zu lassen. Marialina erzählte uns, dass sie einen Teil der Tierarztkosten übernommen hatte und auch einige Nachbarn überzeugen konnte, etwas Geld für dieses wichtige Anliegen zu spenden. Das bedeutet für uns: wir müssen nur die Hälfte der Kosten an Kastrationen bezahlen und durch die Hilfe von Marialina sind weitere Menschen über unser Vorhaben informiert worden und haben uns durch Spenden geholfen.

Marialina ist ein schönes Beispiel oder Beweis dafür, dass es noch mehr solcher Menschen gibt und immer geben wird. Dafür sind wir dankbar.


Montag, 18. Juni 2018

Hier finden Sie unsere Spendenboxen auf Thassos!

Kalivia:
Supermarkt Charbi
Shell Tankstation

Limenaria:
Supermarkt Saltaris
Supermarkt Kordelis
Molly’s
Potos Carrental
Hotel Agali
Hotel Garden
Patiras Deluxe B&B
Agro Traditional Products
Taverna Stelios
Photocreations Nikos Kaïdis
Recycle Shop
Speedy Rentacar
Vet Giannis Alachouzos
Garden centre
Bakery Oganezov
Moto Zagos

Potos
Hairdresser Sti Tricha
Hair spa Mary
Taverna Hakuna Matata
Supermarket Gagos
Souvenir shop Aldebaran

Theologos
Shoe shop

Kastro
Taverna Kostas

Limenas
Smile supermarket
Bea leather
Shop So Greek

Mittwoch, 2. Mai 2018

Jahresversammlung Mitglieder

Am 15. April war die Jahresversammlung der Mitglieder von ACT in der Taverna Stelios in Limenaria. Wir danken Stelios ganz herzlich für seine Gastfreundschaft und die freie Nutzung seiner Taverna.

Die Finanzen des Jahres 2017 wurden vom Prüfungsausschuss genehmigt.
Wir möchten das Ergebnis der Ein- und Ausgaben gerne mit Ihnen teilen:

EINNAHMEN
€   1.238,21  - Bilanz 2016
€ 12.865,10  - Spenden
€   1.585,42 - Spendeboxen
€   5.255,00 - Schutzgebühr
€   3.918,55 - Basare / Verkauf von Waren / Veranstaltungen


AUSGABEN
€ 2.794,25 - Tickets + Transport Hunde, Kisten
€ 4.778,00 - Kastrationen / Sterilisationen
€ 6.771,13 - Impfungen / medizinische Behandlungen / Chip / Pass
€ 2.748,90 - Hunde / Katzenfutter etc.
€    533,29 - Kosten Vertrieb / Herstellung von Produkten
€    596,42 - Sonstige Kosten
€ 2.640,00 - Miete / Pfleger
€    187,00 - Bankkosten

Im Jahr 2017 haben wir es geschafft, wieder viele Katzen zu kastrieren, wieder ein paar mehr als letztes Jahr: 108!
Auch 15 Hunde wurden kastriert und 27 Hunde fanden ein neues Zuhause in Deutschland, England, Finland und auf Thassos.

Wie immer in dieser Zeit des Jahres sind unsere Finanzen sehr niedrig und wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wieder auf Ihre Unterstützung zählen können, damit wir mit unserer Arbeit weitergehen können.